Kleider aus Glas

Was es nicht alles gibt oder gab: Durch Glasfasern kann man nicht nur Daten schicken, sondern man kann aus ihnen auch elegante Kleider herstellen.

OK, mit dem Nachteil, dass sie ziemlich schwer waren. Es stellt sich auch die Frage: Wie kann man so etwas eigentlich reinigen? Aber ich denke mir, dass sie wenigstens bügelfrei waren.

Foto von historischem Kleid aus Glas

Ich habe den interessanten Artikel zu dem Thema hier www.atlasobscura.com/articles/who-wears-glass-dresses gefunden.

Diana Rigg als Emma Peel

Ich habe eben dieses Foto von Diana Rigg auf tumblr gefunden. Sie verkörpert in ihrer Rolle als Emma Peel für mich eine tolle, selbstbewusste Frau. Und sie hat immer diese tolle, leicht unterkühlte, Ausstrahlung. Dazu dieser Fetischansatz bei der Bekleidung: Ich bin bis heute von ihr ganz fasziniert. – Wenn ich Vorbilder hätte, dann wäre sie definitiv ganz vorne!

Wobei das Bondage nicht gerade wirksam umgesetzt wurde. :-) Da mussten die Ausstatter bei den Dreharbeiten nochmal zur Nachschulung…

https://emilia-bound.tumblr.com/post/186518201069/mudwerks-via-pour-15-minutes-damour

Stöbern statt arbeiten

Guten Morgen ihr Lieben…

Lasst ihr euch auch immer wieder von der Arbeit abhalten, weil es ein paar Mausklicks weiter schöne Fotos zu sehen gibt? – Ich habe heute viel zu tun,  bleibe aber immer wieder an schönen Fundstücken hängen. Dieses wollte ich euch nicht vorenthalten. Ich finde es einfach schööööön! ;-) (Und jetzt wieder an die Arbeit!)

https://joeinct.tumblr.com/post/186133344477/malefica67-ph-bill-rauhauser

Wer mag kann auch gerne einen Blick in meinen Tumblr-Blog werfen, aber dabei die Arbeit nicht vergessen! :-)

Festplattencrash und dann: Mode 1939

Diesmal hat es mich erwischt, die Festplatte auf meinem Hauptrechner ist gecrasht. Nicht so schlimm, der Umstieg auf Win10 stand eh an, dachte ich zumindest… Womit ich nicht gerechnet hatte: Die neu erworbene SSD hatte auch einen Schaden, der aber unregelmäßig auftauchte. Somit habe ich nun mehrere Tage mit langweiligen PC-Arbeiten verbracht und kann nun endlich wieder wie gewohnt weiterarbeiten.

Wie einige von euch wissen habe ich einen gewissen Hang zu Vintagemode und entspanne mich nun bei dem folgenden Fundstück. Viel Spaß!

The Women – 1939 – Fashion Show – Stereo from Great Clips on Vimeo.

Und übrigens finde ich nun endlich auch wieder die Zeit, an neuen Kreationen für meine kleinen Bondageshop zu arbeiten.

Wow, so bunt im 2nd-hand Laden…

Eben bin ich durch den Bergmannkiez im schönen Kreuzberg gewandert und habe mal wieder nach Klamotten Ausschau gehalten. Im Hinterhof bei Pick & Weight findet ihr eine irre Auswahl. Nicht immer preiswert, aber gut sortiert. Allerdings bin ich manchmal von der Masse überwältigt, was dazu führt, dass ich kein einziges Teil mit nach Hause nehme.

Aber die wahnsinnige Kakophonie aus Leo-, Floral-, Musterprints wollte ich euch nicht vorenthalten.

Leoprint im Bergmannkiez