Fulminate libanesische Abendtafel am Kreuzberger Küchentisch

Ein Teller Fatteh auf kreuzberger Küchentisch

OK, heute blogge ich nur weil ich euch neidisch machen möchte. *gg* Unser Besuch aus dem Libanon hat excellent gekocht. Ich durfte mir einiges abkupfern und zwei schöne Fotoimpressionen von unserem fetten Nachtessen kann ich hier präsentieren. (Danke an die Fotografin, ich war zu sehr mit dem Essen beschäftigt…, verloren zwischen Fatteh, Tabouleh, Hummus und den anderen leckeren Sachen.)

Taboule, Fatteh und Co. auf dem Tisch

 

Krautsalat à la Emilia Bound, mit Schnecken

Ich habe einen tollen Weißkohl, frisch aus der Berliner Laube, geschenkt bekommen. Inklusive zwei lebende Schnecken, die ich in die Kreuzberger Freiheit entlassen habe. Also Bio pur…

Berliner Weißkohl mit Schnecke

Also ruft die Küche und ich bereite mal wieder meinen leckeren Krautsalat zu. Krautsalat à la Emilia Bound, mit Schnecken weiterlesen

Oberarmfesseln gebaut

Ich habe im Auftrag ein Paar Oberarmfesseln bauen können. Sie verbinden den Oberarm mit den Handgelenken und sind nicht nur in der Petplayszene beliebt. Wie immer: Pure Handarbeit aus Qualitätsgummi von der BDSM-Basteltante…

Oberarmfesseln - Handarbeit aus Gummi

Ich wollte euch wenigstens ein Foto davon zeigen und freue mich, dass der Kunde zufrieden ist.

Sonntags Rührei ohne Schürze

emilia bounds frühhstück
Heute habe ich mich endlich mal wieder beim ersten Kaffee rangemacht und für mich und meine Liebe ein Rührei kreiert. Es war echt lecker und hat uns toll in den faulen Sonntag mit Trödelmarkt, Schlossbesichtigung und Cafè am See begleitet. Das möchte ich euch nicht vorenthalten und hier kommen Fotos und Rezept. Viel Spaß und guten Hunger!  Sonntags Rührei ohne Schürze weiterlesen

Mein Nachtrag zum CSD 2017 Berlin

Guten Abend ihr lieben Leute,

ich war leider dieses Jahr nicht auf keinem einzigen CSD, noch nicht mal in meiner Hometown Berlin, obwohl ich und wir keinen weiten Weg gehabt hätten.

Immerhin führte ein Pony, bzw. eine junge Dame, eine meiner Kreationen aus:

  Mein Nachtrag zum CSD 2017 Berlin weiterlesen